Unterwassergehäuse

Infos über Unterwassergehäuse

Willkommen

Hallo. Mein Name ist Marco und ich bin Hobbyfotograf. Auf meiner Seite findest du alle Informationen rund um das Thema Unterwassergehäuse und was du brauchst um erfolgreich Unterwasser zu fotografieren. Wenn du Fragen hast schreib mir eine Mail

Tip: Für Leute die es Eilig haben. Wer es besonders eilig hat und nach der flexibelsten Lösung sucht, sollte sich direkt Ewa-Marine Unterwassertaschenanschauen. Generell empfehle ich aber die Artikel hier auf der Seite zu lesen.

Direkt zu Amazon

Welches Unterwassergehäuse?

Zu erst einmal ist es wichtig, welche Kamera sie beseitzen oder ob sie überhaupt eine besitzen. Bei dieser Entscheidung kann der Kaufberate helfen.

Zum Berater

Tipps & Tricks

Damit auchalles klappt gibt es hier und da einige Tipps und Tricks die das ganze erleichtern. Ich habe diese gesammelt.

Artikel ansehen

Erweiterte Bildbearbeitung eines Unterwasserfotos in Photoshop.
Ich möchte euch in diesem Video zeigen wie ihr eure Unterwasserbilder in Picasa bearbeiten könnt.
farbstich korrigieren
Dieses Video zeigt euch wie ihr den Farbstich eurer Unterwasserfotos korrigieren könnt und auch die Tonwertkorrektur vornehmt.
iPhone unterwassergehäuse
Mit dem iPhone unterwasser fotografieren?

Unterwassergehäuse

Wer es besonders eilig hat.

Wer es besonders eilig hat und nach der flexibelsten Lösung sucht, sollte sich direkt Ewa-Marine Unterwassertaschen anschauen. Direkt zu Amazon

Unterwasser fotografieren

Der nächste Urlaub steht an und ihr wollt dort gerne Unterwasserbilder machen. Ob im Swimmingpool oder im Meer, um mit der Kamera abzutauchen, muss die Kamera wasserdicht gemacht werden oder eine bereits wasserdichte Kamera gekauft werden. Ist bereits eine Kamera vorhanden, so kann diese mittels Unterwasserbeutel oder Unterwassergehäuse unterwassertauglich gemacht werden. Wenn ihr noch keine Kamera besitzt besteht die Möglichkeit, sich gleich eine eine wasserdichte Kamera zuzulegen. Für die Unterwasserfotografie ist ein LCD Display an der Kamera sehr nützlich, da es unter Wasser einfacher ist über ein Display zu fotografieren, als durch den Sucher zu schauen (man hat schließlich eine störende Taucherbrille auf die einen daran hindert optimal durch den Sucher schauen zu können). Für den kleinen Geldbeutel und Spielereien gibt es dann schließlich noch die wasserdichten Einwegkameras. Nachfolgend wird detailliert auf alle Möglichkeiten eingegangen. Es werden folgende Themen behandelt (auch über das Menü erreichbar)